Logo Männerchor Zeuthen

Sänger werden

mc_zeuthen_gruppenfoto_see_2010 k

Startseite | Der Verein | Vorstand | Impressum | Chorleiter | Geschichte | Auszeichnung | Chorproben | Termine | Wir singen für Sie | Unsere Sänger | Sängergenerationen | Unsere Solisten | Bilderarchiv | Chorpartnerschaften | Links | Geburtstage | Gästebuch | Unsere CD | Sängerstammtisch | beliebte Chorlieder

Rohde Clemens Homepage

Chorleiter des Männerchores Zeuthen ist seit dem 01.08.2015 Clemens Rohde


Clemens, geboren 1989 in Berlin, ist dem Männerchor Zeuthen (MCZ) seit 2012 als Sänger und stellvertretender Dirigent verbunden und übernahm im Sommer 2015 die künstlerische Leitung des Chores. Zuvor war er über einen Zeitraum von drei Jahren Chordirektor am Kultur- und Festspielhaus Wittenberge.

Ersten Instrumentalunterricht erhielt Clemens im Alter von fünf Jahren auf dem Klavier. Zwischen 2003 und 2008 nahm er mehrfach am renommierten Wettbewerb „Jugend musiziert“ teil und wurde wiederholt mit Ersten Preisen ausgezeichnet. Seine musikalische Ausbildung ergänzte er um das Studium der Schulmusik an der Universität Potsdam bei Bettina Lange, Detlef Pauligk und Kristian Commichau.

Clemens lebt und wirkt als Chorleiter, Organist und Orchestermusiker in Berlin und Potsdam. Engagements führten ihn u. a. an das Konzerthaus Berlin, den Nikolaisaal Potsdam, zum Mecklenburgischen Staatstheater Schwerin und an die Staatsoper Unter den Linden. Daneben zählt die Kammermusik zu seinen künstlerischen Schwerpunkten. Er ist Primarius des Quartetts Schönhausen, einem Holzbläserensemble in der unüblichen Quartettbesetzung, welches sich vordergründig auf romantische Literatur und die Werke des zeitgenössischen Komponisten Manfred Schlenker spezialisiert hat. Parallel dazu erfüllt er als Dozent an den Musikschulen Berlin-Pankow und Hennigsdorf die Lehraufträge für Korrepetition und Ensembleleitung. 

Aus der Geschichte: bisherige Vorsitzende und Chorleiter

Vorschlag zur Korrektur bzw. Ergänzung der Internetseite

Sponsor werden